lebenswert leben lernen

             Die Illusion von der Willensfreiheit                Gefühle bestimmen, was wir wollen

Einige Informationen über mich

Heinz W. Meyer, Jahrgang 1950, selbständiger Freiberufler, mehrere Jahre berufliche Auszeit für soziale ehrenamtliche Tätigkeiten, studiert und beobachtet das Naturgesetz des Verhaltens (Dipl. Studium, Hirt-Institut, Zürich) an sich selbst und anderen Menschen seit mehr als 30 Jahren.

Ich stehe nicht so gern im Rampenlicht und höre lieber zu als selbst zu reden. Ich freue mich, wenn andere sich freuen, lass mich aber auch vom Leid anderer berühren. Schon in frühen Jahren habe ich das Verhalten der Menschen beobachtet und mich gefragt: "Warum macht jemand das?".

Diese Frage hat mich nie losgelassen und mich schliesslich das Gesetz erkennen lassen, das das Verhalten bestimmt. Das Studium der Hirtmethde war mir dabei eine wesentlich Hilfe.

Josef Hirt, Zürich: Der Mensch und das Gesetz von Lust und Unlust.